Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Aktuelles: Familienaufstellung/ Familienrekonstruktion Frühjahr und Herbst

Ich freue mich, auch in diesem Jahr wieder eine Familienaufstellung/ Familienrekonstruktion anbieten zu können. Themenzentriert arbeiten wir mit Ihren körperlichen und/ oder seelischen Leit (d) -Themen.

Als Co-Trainer werde ich mit einer Kollegin der Praxengemeinschaft (Gestalt-und Verhaltenstherapeutin/ Heilpraktikerin) arbeiten.

Damit wir uns gemeinsam vorher kennen lernen können, laden wir wieder in Absprache mit allen Interessenten zu einem informativen Vorabend (19.30 Uhr) in der Praxengemeinschaft PSP- Spiegel ein. Hier werden wir an zwei Wochenenden auch arbeiten.

Die Termine (jeweils Freitag 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr und Samstag 10.00 bis 15.00 Uhr) werden wir nach Anmeldung von 8 – 10 Teilnehmern gemeinsam mit Ihnen absprechen.

TN-Kosten betragen 140,00 € je Freitag/ Samstagtreffen.

Themen des Vortreffens:

Vorstellung der Teilnehmer und der Familientherapeuten
Einführung (eventuell Video) in die Methode Rekonstruktion/ Skulpturarbeit im Rahmen der Familienaufstellung nach V. Satir
Was will jeder einzelne Teilnehmer konkret bearbeiten?
Gemeinsame Auswahl der WE-Termine
Verschiedenes
Wir bitten um Rückmeldung, ob Sie im Rahmen einer Gruppe teilnehmen möchten. Ihre Rückmeldung können Sie mir zukommen lassen per Telefon, Fax oder E-Mail.

Haben Sie Interesse oder wünschen Sie mehr Informationen? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!